Merken Drucken

Die Folgen des Brexits – Informationen für Arbeitgeber und Beschäftigte

Der Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union bestimmt zurzeit als Thema die tägliche Berichterstattung. Die Auswirkungen für uns alle sind dabei aber nur schwer zu konkretisieren, weil nach wie vor der Zeitpunkt und auch die Umstände des Brexits unklar sind. Kommt es zu einem geregelten oder ungeregelten Brexit, ergeben sich jeweils andere Rechtsgrundlagen und Szenarien.

Insbesondere deutsche Unternehmen, die Mitarbeiter ins Vereinigten Königreich entsenden, sowie britische Unternehmen, mit nach Deutschland entsandten Mitarbeitern, sind jedoch direkt hiervon betroffen. Mit dem Näherrücken des 12.04.2019 als Entscheidungsdatum zum Brexit steigt auch die Unsicherheit über die dann geltenden Regelungen.

Aus diesem Grund bieten die Berufsgenossenschaften und die Unfallkassen gemeinsame Informationen für Arbeitgeber und Beschäftigte an. Unter www.dguv.de erreichen Sie die Website der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und können dort Informationen zu den Wirkungen des Brexit lesen. Dies betrifft den Versicherungsschutz, die Beitragspflicht sowie Entschädigungen.

Für den Fall eines ungeregelten Brexits hat die Bundesregierung einen Gesetzesentwurf als Übergangsregelung für die Bereiche Arbeit, Bildung, Gesundheit, Soziales und Staatsangehörigkeit (BrexitSozSichÜG) vorbereitet. Dieser Entwurf hat zwar noch keine Gesetzeskraft, kann jedoch zeitnah beschlossen werden, sobald der EU Austritt des Vereinigten Königreiches spruchreif ist.

Weitere Informationen zur Befristung bei der Ausstellung von Bescheinigungen A1 finden Sie hier im Informationsportal.

Weitere Informationen erhalten Sie auch hier:

·         Bundesministerium für Arbeit und Soziales

·         Deutsche Sozialversicherung Europavertretung

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz