Merken Drucken

Vortragsreihe des Betriebsprüfdienstes der Rentenversicherung

In Deutschland führt die Rentenversicherung im Auftrag der Sozialversicherungsträger Betriebsprüfungen in den Unternehmen durch. Grundsätzlich kommt für eine solche Betriebsprüfung jeder Arbeitgeber in Frage.

Sollte bei Ihnen eine Betriebsprüfung anstehen, wird in dieser untersucht, ob Sie Ihren Verpflichtungen bzgl. der sozialversicherungsrechtlichen Meldungen sowie der Beitragsberechnung und -abführung nachgekommen sind.

Gerade wenn Sie als Arbeitgeber selbst die Meldungen und Beitragsabrechnungen vornehmen, haben Sie vielleicht Detailfragen oder sind an direkten Informationen seitens der Betriebsprüfer interessiert.

Vorträge der Betriebsprüfer

Der Betriebsprüfdienst bietet daher für alle interessierten Arbeitgeber und Steuerberater kostenlose Vorträge in den verschiedenen Regionen und zu den verschiedenen Themen der Prüfungen an.

Für Sie ergibt sich damit eine gute Möglichkeit zum Austausch und zur Informationsgewinnung aus erster Hand.

Themen der Vorträge sind beispielsweise

  • Besonderheiten bei geringfügig entlohnten Beschäftigungen
  • Gleitzone / Übergangszone
  • Mindestlohn
  • Aufzeichnungspflichten
  • Saisonarbeitskräfte
  • Elektronisch unterstützte Betriebsprüfung

und viele weitere Themen.

Anmeldung und Übersicht

Auf ihrer Website hat die Deutsche Rentenversicherung alle Themen und Veranstaltungsorte der Vortragsreihe des Betriebsprüfdienstes für das 2. Halbjahr 2019 veröffentlicht. Dort finden Sie auch jeweils E-Mail-Links über die Sie sich zu den kostenlosen Veranstaltungen anmelden können.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz