Aktuelle Infos für Arbeitgeber im Überblick

Hier finden Sie SV-News als Neuigkeiten aus der Sozialversicherung, Themen und Tipps für Sie als Arbeitgeber sowie Hinweise auf neue Informationsangebote im Informationsportal. In den Übersichten rechts finden Sie alle Informationen zu einer dieser Rubriken sortiert. Im Archiv können Sie auch frühere Informationen nachschlagen.

  • Umgang mit Resturlaub: Urlaubsübertragung und Urlaubsverfall

    Gesetzlich geregelt ist der Grundsatz, dass Ihr Arbeitnehmer seinen Jahresurlaub auch bis zum Jahresende nehmen muss, ansonsten verfällt der Anspruch. Der Gesetzgeber möchte, dass Urlaubsansprüche nicht gesammelt werden und der Arbeitnehmer sich tatsächlich erholt, was Sinn des Urlaubs ist. mehr

  • Selbstsorge von pflegenden Angehörigen und der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung

    Viele Menschen pflegen ihre Angehörigen aus unterschiedlichen Gründen zu Hause. Das ist für diese Menschen oft mit großen Umstellungen und Belastungen verbunden. Im eigenen Interesse wie auch im Sinne des Angehörigen sollte der Pflegende darauf achten, die eigene Gesundheit zu schützen. Die ...

    mehr
  • Entsendungen aus und in die Ukraine sollen einfacher werden – Sozialversicherungsabkommen unterzeichnet

    Am 07.11.2018 wurde das Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Ukraine über Soziale Sicherheit unterzeichnet. Damit das Abkommen in Kraft treten kann, bedarf es noch der Zustimmung der parlamentarischen Gremien beider Staaten. Im Abkommen sind auch einige besondere Bestimmungen ...

    mehr
  • Hälfte der der Arbeitgeberleistungen zum Ausgleich von Rentenabschlägen ist beitragsfrei

    Sie können Ihren Arbeitnehmer finanziell unterstützen, wenn er früher und vorzeitig in Rente gehen will und deswegen Abschläge hinnehmen muss. Dazu kann der Arbeitnehmer höhere Beiträge zusätzlich zu den Beiträgen aus dem Arbeitsentgelt an die Sozialversicherung zahlen, damit die Rente sp ...

    mehr
  • Neue Richtlinien für 450-Euro-Minijobs und kurzfristige Minijobs

    Zum Jahreswechsel sind einige Neuregelungen für die Minijobs in Kraft getreten. Die Minijobs werden in der Sozialversicherung als geringfügige Beschäftigung bezeichnet. Die Sozialversicherungsträger haben die Aufgabe, die korrekte Durchführung der Bestimmungen zu sichern und haben dazu ergä ...

    mehr
  • Wann gehören Betriebswege im Home Office zur Arbeit?

    Arbeitet Ihr Arbeitnehmer zu Hause im Home Office, vermischen sich oft private und geschäftliche Tätigkeiten im Wechsel. Betriebliche Tätigkeiten unterliegen dabei dem Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Dies gilt unter Umstände auch für Wege, die im Home Office zurückg ...

    mehr